Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/innermost

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
gott

ich weiß nicht wer von euch an gott glaubt. wahrscheinlich schon einige. was mich angeht, ich dachte in den letzten monaten meinen glauben verloren zu haben. kommt ja häufiger vor in meinem alter, dass man keinen bock mehr auf irgendwas hat. und eben auch nicht auf die ganze religionsscheiße. heute aber ist mir klar geworden was gott überhaupt bedeutet. gott ist ein teil von einem. keine person die auf alle menschen der welt gleichzeitig achtet. jeder hat seinen eigenen gott. meiner meinung nach zumindest. daher ist die bibel für mich immernoch keine große sache, nur um das klarzustellen. ich spreche jetzt gerade über den reinen gott sozusagen, nicht über geschichten. daher kann man auch nicht sagen dass man entweder an gott glaubt oder nicht. entweder man glaubt nämlich an diesen einen teil von sich, oder man unterdrückt diesen teil, versteckt ihn in sich, lässt ihn verkümmern. aber es gibt diesen teil. und ich habe ihn heute für mich neu entdeckt. ich brauche ihn um meine weg weiterzugehen. für mich ist mein gott ein teil meiner motivation. wahrscheinlich gibts jetzt welche für die das richtig komisch klingt. mir egal. es hilft, es unterstützt, und macht glücklich. gott ist ein teil von mir und ich möchte ihm nicht mehr aus dem weg gehen. gute nacht zusamm - trust - burn water -
30.3.14 22:23
 
Letzte Einträge: alles auf anfang


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung